Welche Gebühren zahle ich für den Verkauf bei Reverb?

Reverb erhebt für jeden bei Reverb verkauften Artikel eine Verkaufsgebühr von 3,5 %. Die Mindestgebühr beträgt 0,50 $ und die Höchstgebühr 350 $. Du kannst deine Anzeige auf Reverb jederzeit entfernen, ohne dass eine Strafgebühr anfällt.

Deine hinterlegte Kreditkarte wird am ersten jedes Monats mit einer Verkaufsgebühr von 3,5 % belastet. Diese gilt für die im Vormonat getätigten Verkäufe. Du kannst hier deine Kreditkartendaten hochladen und aktuelle sowie zurückliegende Auszüge einsehen. Die monatlichen Gebühren beinhalten auch alle Bump-Gebühren oder Gebühren für Versandetiketten, die im Laufe des aktuellen Monats angefallen sind.

Darüber hinaus fällt unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode, Direct Checkout oder PayPal, eine Bearbeitungsgebühr an. Diese wird dann direkt von der Käuferzahlung abgezogen. Im Vergleich zu den bei PayPal anfallenden Gebühren ist die Direct Checkout Gebühr von Reverb erheblich geringer. Siehe dir auf dieser Seite an, wie die Gebühren von Reverb gestaffelt sind.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Noch Fragen offen? Chatte mit uns or Hilfe beantragen