Wie stelle ich Reverb Payments ein?

Reverb Payments  gibt Verkäufern die Möglichkeit, zahlreiche Zahlungsarten direkt auf Reverb zu akzeptieren, anstatt einen Drittanbieter wie PayPal zu benutzen.

Die Gebühren sind niedriger, Käufer haben mehr Zahlungsarten zur Verfügung und Verkäufer können Erlöse direkt auf ihr Bankkonto erhalten. Reverb empfiehlt Reverb Payments als den besten Weg, auf Reverb zu verkaufen.

  • Gehe zuerst, zu deinen Shop-Einstellungen hier.
  • Weiter, klicke auf den “Richtlinien” Tab.
  • Danach wirst du gebeten, ein paar simple Informationen zu deinem Shop anzugeben. So sieht diese Seite aus:

RP_1.png

  • Sobald du die Information ausgefüllt hast, klicke auf "Weiter".

Auf der nächsten Seite wirst du nach deinen Bank-Informationen gefragt, damit Reverb dir Auszahlungen senden kann. Ebenso benötigen wir Karten-Informationen:

RP2.png

  • Sobald du alle Informationen angegeben hast, klicke auf "Weiter".

Auf der folgenden Seite fragt Reverb, falls benötigt, nach zusätzlichen Informationen, um deine Identität zu verifizieren.

  • Sobald du auf "Fertig" am Ende der Identitäts-Bestätigungs-Seite klickst, kannst du sofort Anzeigen auf Reverb einstellen.

Wenn du Probleme beim Einrichten von Reverb Payments hast, sende bitte eine Anfrage und wir helfen dir gerne umgehend weiter.

Fröhliches Verkaufen!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Noch Fragen offen? Chatte mit uns or Hilfe beantragen